Sonnenblumenfeld
Niederwinkling (31).jpg
Aussicht Weinberg
Niederwinkling B (44).JPG
DSC01848.JPG

Schwimmkurs 2019

28.06.2019 Top Mannschaft der Wasserwacht Waltendorf setzte viel Freizeit ein

Schwimmkurs.jpg

Niederwinkling: (ri)
Nun war es wieder mal soweit, dass 48 junge Teilnehmer im Alter zwischen fünf und acht Jahren, nach dem  Schwimmkurs der BRK-Wasserwacht Waltendorf ihr Können unter Beweis stellen durften. Den Mitgliedern des äußerst aktiven Vereins liegt viel daran, schon den Kindern das Schwimmen zu suggerieren, denn es kann oft lebensrettend sein.   Der Vorsitzende Markus Ebner lobte die Teilnehmer, die mit viel Begeisterung bei den Schwimmstunden, die zehn mal im Freibad in Niederwinklinhg abgehalten  wurden, bei der Sache waren. Eine top Mannschaft mit 40 Schwimmlehrern aus den Reihen der Wasserwacht haben 800 ehrenamtliche Stunden investiert.  Gute Wasserverhältnisse und gute Betreuung durch die Kioskmannschaft trugen ebenfalls zum Gelingen des Kurses bei.  Beim Abschlusstreffen zeigten die Kinder beim Wettschwimmen ihren Ehrgeiz und mobilisierten alle  Kräfte, um vorne mit dabei zu sein.  Nicht nur die Kunst des Schwimmens, sondern auch die Freude an Bewegung im Wasser wurden hier geweckt.  Der Spaß kam dabei auch nicht zu kurz. Dazu die grundlegenden Regeln zum Verhalten an Gewässern vermittelt. Diese seien  genau so wichtig, betonte Markus Ebner mit seinem engagierten Team.  deshalb laute die  Schwimmregel  Nummer eins:“ Bei Gewitter schnell aus dem Wasser“. Bürgermeister Ludwig Waas  gratulierte den Kindern, die den  Schwimmkurs erfolgreich absolvierten aber auch den Mitgliedern der Wasserwacht , die es wieder verstanden haben, die Kinder zu be geistern und  jedes Jahr wieder ihre Freizeit dafür verwenden. Einige der kleinen Teilnehmer  trauten sich auch schon die Prüfung zum  „Seepferdchen“ und „Seeräuber“  zu machen. Die Gemeinde freut sich über so viel ehrenamtliche Arbeit wie es die Wasserwacht an den Tag legt. Schwimmen sei ein wichtiger Punkt, denn unsere Heimat liege in der Region zwischen Wald und Donau und hier so jung wie möglich Schwimmen zu  können sei eine Prämisse, betonte Waas Mit Nachdruck. Voller stolz nahmen die kleinen Schwimmer anschließend Ihre Urkunden in Empfang und zur Stärkung gab es eine Portion Pommes.

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag              Mittwoch                   
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr     
13:00-16:00 Uhr                                                        

      

Donnerstag                        Freitag 
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr

Kontakt

Marktplatz 1
94374 Schwarzach
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09962 / 9402 - 0