Verlegung Nahwärmenetz im Teilbereich der Gemeinde Niederwinkling

Die Bauarbeiten für die Verlegung des Nahwärmenetzes in der Gemeinde Niederwinkling stehen kurz vor der Umsetzung. Der Start der Maßnahme ist für April 2014 geplant.
Die Vertreter des KU Niederwinkling und das Planungsbüro KSK stehen für offene Fragen am 08.04.2014 zur Verfügung.

Die Infoveranstaltung ist am:

Termin: Dienstag, 08. April 2014
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus, 1. Stock

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme an der Infoveranstaltung.


Aufbau einer Nahwärmeversorgung im Bereich Grundschule Niederwinkling

Im Zuge der Baumaßnahme des Dorf- und Begegnungszentrum Niederwinkling ist durch die Gemeinde der Aufbau einer Nahwärmeversorgung mittels Hackschnitzelheizung im Bereich der Grundschule geplant.
Es besteht sehr hohes Anschlussinteresse der Anlieger im näheren Bereich des Leitungsstranges.
Momentan wird die Erweiterung des Bereiches Kirchfeldstraße, Josef-Schwab-Straße, Karolina-Gilch-Straße und Eduard-Adlhoch-Straße überprüft.

Die nächste Informationsveranstaltung ist für Donnerstag, 26. September 2013 im Bürgerhaus Niederwinkling anberaumt.

Termin: Donnerstag, 26. September 2013
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Gasthaus "Zum Heinerl" in Niederwinkling

Mit den Kostenberechnungen für die einzelnen Anschlüsse kann bis zu diesem Termin gerechnet werden.




Hier finden Sie den Fragebogen zum download als PDF-Datei.
Bitte klicken Sie hier - Fragebogen Nahwärme Niederwinkling 




Auskünfte und Informationen erhalten Sie unter:

Gemeinde Niederwinkling
Herr Christian Pfeffer - Telefon 09962/9402-31
Frau Simone Probst - Telefon 09962/9402-29


KSK Ingenieurgesellschaft - Kronner - Silbereisen - Kaiser, Deggendorf
Herr Sandro Straßer - Telefon 0991/3719709-21