19.06.2015
VDSL jetzt auch für Niederwinkling

In großen Bereichen der Gemeinde Niederwinkling ist ab sofort schnelles Surfen im Internet möglich, denn die Telekom hat das Tempo in ihren Leitungen auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde erhöht.. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen im Internet und Fernsehen gleichzeitig funktionieren. Rund 250 Haushalte z.B. in Hagengrub, Lauterbach, Moos, Am Schaidweg,  Am Schmiedacker, in der Bayerwaldstraße, Bajuwarenstraße, Bergstraße, Bernrieder Straße, Deggendorfer Straße, Fellingerstraße, Freymannstraße, Handwerkerstraße, Hauptstraße, Kirchfeldstraße, Lerchenfeldstraße, im Schloßbergweg, im Schusterbergweg, in der Schulstraße, St.-Florian-Straße, St.-Mauritius-Straße, Winchilowstraße und noch einigen weiteren können nun per VDSL-Verbindung ins Internet (ganz oder in Teilen) gehen. Während ein DSL-Anschluss nur eine Übertragungsrate bis zu 16 Megabit pro Sekunde (MBit/s) ermöglicht, sind mit VDSL derzeit Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde beim Herunterladen möglich.. Jeder kann die Geschwindigkeit im Internet auf der Telekom-Seite prüfen unter www.telekom.de/verfuegbarkeit. Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten, Tarife und Buchung der neuen Produkte erfahren will, kann sich beim Telekom-Partner seines Vertrauens informieren und beraten lassen.




VDSL Straßenliste